> Metzgerei Settele GbR
> Haferstraße 2
> 86179 Augsburg
> Telefon 0821/811461
> Telefax 0821/8003269
>

> Öffnungszeiten

Mo.-Do. 07:00 - 12:30 Uhr
Mo.-Do. 14:30 - 18:00 Uhr
Fr. 06:45 - 18:00 Uhr
Sa. 06:45 - 12:30 Uhr
Frische-Box Metzgerei Settele open 24h
Metzgerei Settele - Herkunft

> Herkunft

Wir beziehen unsere Schweine vom Bauern Senning aus Mörslingen (Landkreis Dillingen an der Donau), die Tiere werden in einem Offenstall mit Stroh gehalten und durch das im eingenen Hof erzeugte Futter gefüttert. Anschließend werden Sie im Augsburger Schlachthof für uns geschlachtet. Geprüft mit Qualitätskontrollen des Fleischerprüfrings Bayern und des QS-Prüfsystems für Lebensmittel erfüllen wir ein hohes Maß an Qualität.

Auch unsere Rinder und Kälber kommen von Landwirten aus der Region. Diese werden ebenfalls im Augsburger Schlachthof geschlachtet und in unserem Betrieb unter höchsten hygienischen Bedingungen fachgerecht zerlegt und verarbeitet.

Unser Lammfleisch beziehen wir direkt von der Schäferei Hartl aus Mühlhausen, aus dem Wittelsbacher Land, hier wachsen die Tiere artgerecht auf und sind dort hauptsächlich auf den saftigen Wiesen zuhause. Besonders bei Lammfleisch sind wir besonders kritisch und können Ihnen hier Beste Qualität aus unserer Region anbieten! 

Durch langjährige Erfahrung und vertrauensvoller Zusammenarbeit mit unseren Landwirten garantieren wir eine hohe, gleichbleibende Qualität.

Metzgerei Settele - Herkunft

> Das Rind der Woche 42/2018

Diese Woche stammt unser Rindfleisch aus den Landwirtschaften von:

Stadlmayer
Mühlbachstraße
86660 Tapfheim

Geburtsdatum: 30.06.2014
Ohrenmarken-Nummer: DE 126 6921667

Stuhler Josef
Krumbacherstraße
86459 Gessertshausen

Geburtsdatum: 15.05.2014
Ohrenmarken-Nummer: DE 094 6395132

Metzgerei Settele - Biosiegel